www.BVB-Trikotsammlung.de
www.BVB-Trikotsammlung.de

Das neue Jahrtausend - Licht und Schatten

Nach einer kleinen sportlichen Durststrecke scheint der BVB wieder in die Erfolgsspur zurückgekehrt zu sein, und wird 2002 wiederum Deutscher Meister.

Doch der Schein trügt. Die Konsequenzen des finanziellen Wahnsinns muss der Verein tragen, als der sportliche Erfolg ausbleibt.

Borussia steht vor dem Abgrund. Doch durch die Unterstützung der Fans, und vieler Investoren kann der Verein gerettet werden.

Die sportliche Talfahrt geht weiter. Die verantwortlichen bekommen die Probleme nicht in den Griff.

Bert van Marwijk scheitert an der Ungeduld des Vorstands, Jürgen Röber an sich selbst, und Thomas Doll an fehlender Kompetenz. Der größte Erfolg in dieser Zeit ist das Erreichen des Pokalfinales 2008.

Der lange überfällige sportliche und idealistische Umbruch erfolgt mit der Verpflichtung von Trainer Jürgen Klopp.

Werte wie Kampfgeist und Identifikation erhalten wieder einen höheren Stellenwert; eine positive sportliche Konstanz zieht ein.

Borussia Dortmund kämpft sich zurück nach Europa. Am Ende der Saison 2009/2010 qualifiziert man sich für die Europa League. In der Saison zuvor war man noch am letzten Spieltag der Teilnahme beraubt worden, als dem HSV am letzten Spieltag in der gefühlten 27. Minute der Nachspielzeit ein Tor geschenkt wurde.

Aktuell zählt der BVB wieder zu den deutschen Spitzenmannschaften. In der Hinrunde der aktuellen Saison folgt eine Galavorstellung der anderen. Man wird souverän Herbstmeister. Die Fans träumen von der Meisterschaft.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2010-2016